Anne Smith
Die amerikanische Künstlerin Anne Smith arbeitet und lebt in London als Illustratorin.
Sie absolvierte zwei akademische Grade in der Keramikherstellung: den BFA der Boston University, und den MFA an der Alfred University in New York. Von 1980-1993 führte sie ein Keramikatelier in Cambrige Massachusetts und produzierte Porzellangefässe, welche mit aufwendigen Mustern und Zeichnungen verziert wurden. Ihre Arbeiten wurden häufig ausgestellt und sind Teil von zahlreichen öffentlichen und privaten Kollektionen, wie z.B. dem des Smithsonian Instituts in Washington und dem Fine Art Museum in Boston. Ebenso war sie als Lehrerin für akurate Porzellanverarbeitung tätig.
Ab 1993 widmete sich Anne immer mehr der Malerei. Die nun seit 1997 in London lebende Künstlerin, arbeitet seitdem als Illustratorin für viele internationale Kunden im Design-, Editorial- und Werbebereich.