Maxomatic
Buenos Aires, 1975. Designer, Illustrator, Kollagen-Künstler. Seit 2002 lebt Max Tuja in Barcelona und versucht seine Traumwelt neu zu kreiieren mit Stücken aus der realen Welt. Er hat für Kunden wie Nike, Wired Magazine, Sunday Times, EA, SAP oder Gestalten gearbeitet und hat seine Arbeiten in mehr als 40 Gallerien rund um den Globus ausgestellt – z.B. in Barcelona, New York, Tokyo, Berlin, Rotterdam, Antwerp, Roma, Lima und México DF. Er ist Mitgründer von "The Weird Show", welche in Ausstellungen, Internetplattformen und Printmedien die besten Kollagen der Welt präsentieren.