Micca
Micca wurde 1976 in Japan geboren und lebt in Tokyo. Ihre Arbeiten wurden national sowie international in Ausstellungen, Magazinen und Büchern veröffentlicht. Eine ihrer ersten Arbeiten war das Buchcover für einen Roman von Ryu Murakami. Zu ihren weiteren Arbeiten zählen Illustrationen für diverse Websites, space exhibitions und Kollaborationen mit internationalen Brands. Eine ihrer letzten Arbeiten ist eine Serie von Illustrationen für den Roman von Keiichiro Hirano, der den Akutagawa Preis (japanischer Literaturpreis) gewann, sowie Illustrationen für das "Accessory Design educational text book", welches im Berg Verlag, Großbritannien veröffentlicht wird. Sie nahm an der Biennale Santorini 2012 teil. Ihre Arbeiten wurden in verschiedenen Gallerien bereits ausgestellt: Compound Gallery, USA; Antique Belle, Kyoto; Recoat Gallery Glasgow, United Kindom; Space Yui, Tokyo und The Gallery, Osaka.