Olaf Hajek
Olaf Hajek ist einer der renommiertesten Künstler Deutschlands und hat durch harte Arbeit seinen einzigartigen und mit vielen Preisen ausgezeichneten Zeichenstil entwickelt. In Hajeks Werken verschmelzen die Grenzen zwischen Realismus und Träumerei, Südamerikanischer Folklore, Mythologie, Religion, Geschichte und Geographie. Hauptsächlich erforschen seine Arbeiten die Gegensätzlichkeit von Realität und Vorstellung bezogen auf die westliche Kultur. Hajek setzt die Akzente mit Leidenschaft auf Wunder, heroische Akte, Halluzination und märchenhafte Motive. Unverhältnismäßige Formen werden vor theatralischen Vorder- und Hintergründen dramatisch inszeniert. Olaf Hajeks Werke entstehen mit Acryl auf Karton und gleichen in ihrer Patina kubanischen Werbeplakaten aus den 60er Jahren. Die Werke bewahren ihren grafischen Stil trotz der gemalten Realisation.